Forschung & Entwicklung

Anwenderberichte / Ultraschall-Untersuchungen

Im Verbundprojekt TOAST Work Package 2 wurden Software-Tools für die Wellenforminversion von der Seismischen- auf die Ultraschall-Anwendung übertragen. Ziel ist die zerstörungsfreie Unter- suchung des oberflächennahen Bereichs von Beton und Naturstein.

Das EU-Projekt STONECORE beschäftigte sich mit der Entwicklung und dem Einsatz von Nanomaterialien in der Denkmalpflege und wurde gefördert im 7. Rahmenprogramm der Europäischen Kommission.

In Zusammenarbeit mit der Firma Holzschutz am Bau testen wir aktuell den Einsatz unserer Ultraschallgeräte zur Detektion von Pilzbefall in Tragwerkskonstruktionen aus Holz

Eine Zusammenstellung des Institut für Baustoffe der TU Dresden zum Thema Hydroabrasion.